Zu sehen sind bunt bemalte Papierzuschnitte in Lupenform, die von Kinderhänden vor ein Kunstwerk gehalten werden.

Museum für Kunst und Kulturgeschichte

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Caterina Lazzarin

Ferienprogramm

Zu sehen sind Kinder, die mit Buntstiften und Papier auf dem Boden vor einem Bild in der Ausstellung des Museums für Kunst und Kulturgeschichte sitzen.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Marco Polk

Osterferienprogramm im MKK: Werde Museums-Scout!

In der Gruppe erforschen die Teilnehmer*innen das Museum, nehmen einzelne Kunstwerke unter die Lupe und schauen hinter die Kulissen.
Nach ihrer Ausbildung zu Museumsexpert*innen entwickeln sie eigene Aktivitäten, wie Bastelangebote, Führungen und vieles mehr für Gleichaltrige und Familien und werden zu Museums-Scouts des MKK.
Sie lassen ihrer Kreativität freien Lauf, bringen Ideen ein und bestimmen mit, wie unsere Angebote in Zukunft aussehen.
Die entwickelten Aktivitäten werden von den Museums-Scouts bei Veranstaltungen durchgeführt. Natürlich wird alles vorher gemeinsam ausprobiert!

Dienstag, 02.04.24 – Freitag, 05.04.2024, jeweils von 09:00 - 15:00 Uhr
Das Programm richtet sich an Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren.
Teilnahmegebühr für fünf Tage: 35,00 €
Bitte ein Lunchpaket für die Mittagspause mitbringen.
Anmeldung: bis spätestens 22.03.24 per Mail info.mkk@stadtdo.de oder Tel. 0231 50 26028

Kontakt

Museum für Kunst und Kulturgeschichte - Bildung und Vermittlung

44137 Dortmund

Besucher*innendienst der Bildung und Vermittlung
Mo - Mi: 09.00 - 15.00 Uhr
Do: 09.00 - 17.00 Uhr
Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
sowie via Mail an info.mkk@stadtdo.de

Museum für Kunst und Kulturgeschichte